Klare Prioritäten: Typ sagt Impftermin wegen Friseurtermin ab

Klare Prioritäten: Typ sagt Impftermin wegen Friseurtermin ab

Noktara - Klare Prioritäten- Typ sagt Impftermin wegen Friseurtermin ab

Tommy macht gerade eine Ausbildung als Rettungssanitäter und gehört daher zu denjenigen, die gemäß dem bundesweiten Impfplan priorisiert werden und recht früh einen Impftermin erhalten sollen. Ursprünglich wurde ihm angeboten sich bereits in der ersten Märzwoche gemeinsam mit seinen Arbeitskollegen gegen COVID-19 impfen zu lassen, doch ausgerechnet an diesem Termin war der einzige freie Platz im Kalender seines Friseurs, der sich nach dem monatelangen Lockdown und der lange erwarteten Wiedereröffnung kaum vor Kunden retten kann. Ein Verzicht auf diesen begehrten Friseurtermin würde für Tommy wohl bedeuten, dass er mindestens mehrere Wochen mit seiner ungepflegten Corona-Matte herumlaufen muss.

Noktara - Friseur arbeitet weiter, damit Corona-Infizierte frischen Haarschnitt bekommen

Diese Tatsache stellte Tommy vor die Frage stellte, was derzeit für ihn wichtiger ist: eine Impfung gegen Corona oder ein frischer Haarschnitt?

Er entschied sich für den Friseurtermin!

Ein späterer Impftermin musste also her! Vor COVID-19 kann er sich schließlich vorübergehend mit einer FFP2-Maske, Sicherheitsabstand Desinfektionsmitteln und Social Distancing schützen. Außerdem gibt es in ein paar Monaten sicherlich eine erneute Möglichkeit, um sich impfen zu lassen. Seine Frisur hingegen kann absolut nicht warten und bedarf dringend professioneller Hilfe.

Kannst du seine Entstehung verstehen? Was ist für dich wichtiger? Ein Friseurtermin oder eine Impfung gegen Corona?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.