Döner-Diät: Fettabnahme durch Drehungen am Dönerspieß

Döner-Diät: Fettabnahme durch Drehungen am Dönerspieß

Noktara - Döner-Diät - Fettabnahme durch Drehungen am Dönerspieß

Türkische Ernährungswissenschaftler des Ahmed-Schachbrett-Instituts haben eine neue Ernährungsweise entwickelt bei der man im Handumdrehen seine Fettpölsterchen verliert. Bei der sogenannten Döner-Diät ernährt man sich ausschließlich von kalorienfreien Kebabs und dreht sich während dem Essen wie an einem Spieß solange um die eigene Achse bis einem das Fleisch regelrecht abfällt.

Döner-Diät mit Döner Kebab Zero

Noktara - Döner Kebab Zero - Echter Geschmack, Null Fett

Und so kann man leckeren Döner genießen und dennoch abnehmen. Wichtig ist dabei jedoch, dass man mit dem köstlichen Kebab nicht mehr als seinen täglichen Kalorienbedarf zu sich nimmt, wobei die Bewegung durch die Drehungen zusätzlich einige Kilokalorien verbrennen. Weiterhin hilft es bei der Getränkewahl auf zuckerhaltige Soft-Drinks wie Uludag zu verzichten und dafür stattdessen auf proteinreichen Ayran zurückzugreifen.

Türkische Ernährungsexperten schwören darauf!

Wirst du die Döner-Diät ausprobieren? Wenn ja, mit Knoblauch- oder Joghurtsauce? Sag es uns und hinterlass einen Kommentar mit oder ohne scharf!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
Ein Kommentar zu “Döner-Diät: Fettabnahme durch Drehungen am Dönerspieß”
  1. Ich mache jetzt schon seit 2 Wochen Döner-Diät. Mein Problem ist, dass ich nicht die passende Haarnadel finde, um die Zwiebel auf meinem Kopf zu befestigen.
    Natürlich mache ich die Döner-Diät mit Knoblauchsoße und extra scharf. Weiß doch jeder dass Knoblauch das Blut reinigt und die Hitze, die durch die Schärfe entsteht, noch mehr Fett verbrennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.