Auf Özils Wunsch: Deutschland fliegt mit Turkish Airlines heim | Noktara.de

Auf Özils Wunsch: Deutschland fliegt mit Turkish Airlines heim

Noktara - Auf Özils Wunsch- Deutschland fliegt mit Turkish Airlines heim

Die DFB-Delegation in einer Turkish Airlines-Maschine.

Frankfurt – Aus ist der Traum vom WM-Titel. Die deutschen Jungs sind ausgeschieden und haben heute die Heimreise angetreten. Mit einer leichten Verspätung startete die DFB-Delegation gegen halb 12 deutscher Zeit in Moskau und ist soeben am Frankfurter Flughafen gelandet. Kaum angekommen gab es bereits heftige Kritik gegen die deutsche Mannschaft. Nicht wegen ihrer fußballerischen Leistung, sondern wegen der Wahl ihrer Fluggesellschaft.

Turkish Airlines statt Lufthansa

Fensterplatz im Flugzeug

Für gewöhnlich reist die deutsche Nationalmannschaft nämlich mit der “Fanhansa”-Sondermaschine der Lufthansa. Da die deutsche Premium-Airline jedoch einen erheblichen Image-Schaden befürchtet, wenn der Lufthansa-Kranich auf dem Mannschaftsflieger der deutschen Versager prangt, hat man kurzerhand den Werbedeal gecancelt und Jogi Löws Truppe auf andere Airlines verwiesen, die besser zu ihnen passen würden. Die Verantwortlichen des DFB mussten daher improvisieren und auf eine andere Fluggesellschaft ausweichen. Auf Mesut Özils Vorschlag hin, dessen Schwipp-Schwager am Check-In-Schalter von Turkish Airlines arbeitet und bei der Ticketbuchung 10% Mitarbeiterrabatt klarmachen konnte, entschied man sich für einem Heimflug mit der türkischen Fluggesellschaft.

Zwischenstopp in der Türkei

Auch bei der Flugroute änderte sich kurzfristig die Planung. So flog der Mannschaftsflieger von Moskau über einen Zwischenhalt in Istanbul und konnte dort vorab Ilkay Gündogan und Mesut Özil aussteigen lassen, die laut eigenen Angaben keine Lust auf die Begrüßung in Deutschland am Frankfurter Flughafen und die anschließenden Interviews haben. Überhaupt überlegen beide Nationalspieler für immer in der Türkei zu bleiben und von der deutschen in die türkische Nationalmannschaft zu wechseln. Entsprechende Vertragsverhandlungen würden bereits laufen.

Was sagst du dazu, dass Deutschland mit Turkish Airlines geflogen ist? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Auf Özils Wunsch: Deutschland fliegt mit Turkish Airlines heim”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere