Deso Dogg benennt sich in Deso Cat um, weil er offenbar 7 Leben hat | Noktara.de

Deso Dogg benennt sich in Deso Cat um, weil er offenbar 7 Leben hat

Deso Dogg benennt sich in Deso Cat um, weil er offenbar 7 Leben hat

Deso Dogg nimmt seine Todesmeldung mit Humor.

Denis Mamadou Gerhard Cuspert auch bekannt als Deutsch-Rapper Deso Dogg, Abou Maleeq, Denis the Menace2Society, Darkness D, Detlef D! Soost, D Diddy, D Kelly, IS-Soulja Boy, Maleeqiavelli, 2PacfürArme, 5Cent, Witz Khalifa, Prittbull, der nervige von den Ying Yang Twins, Lil Bow Wow Wow Wow Yippie Yo Yippie Yay und Abu Talha al-Almani wurde am Mittwoch durch IS-nahe Medien für tot erklärt. Jedoch nicht zum ersten mal. Bereits wiederholt wurde sein Ableben fälschlich vermeldet und er tauchte wie ein Stehaufmännchen immer wieder auf. Wen wundert es da, dass er sich bei bester Gesundheit zu Wort meldet.

Wir sprachen in einem exklusiven Interview mit Deso Dogg über seine Todesmeldung:

Hallo Deso! Für einen Toten siehst du aber ziemlich munter aus! Wie geht’s dir?

“Haha. Danke. Es geht mir blendend. Ich hab zwar ein paar Kilo zugenommen, aber sonst geht’ mir super. Die Gerüchte über meinen Tod sind reichlich übertrieben.”

Übertrieben? Aber es wurden doch sogar Fotos von deiner Leiche veröffentlicht!

“Alter! Das ist total rassistisch. Sobald irgendein ein schwarzer IS-Kämpfer draufgeht, heißt es wieder ich sei gestorben! Als würden wir alle gleich aussehen! Das könnte doch jeder sein! Genau aus diesem Grund habe ich Deutschland verlassen.”

Oh Entschuldigung… so war das nicht gemeint… Wie läuft’s denn so beim IS? Was machst du dort hauptsächlich? 

“Ich verbringe die meiste Zeit damit Propaganda-Videos zu produzieren und Nachwuchs aus Deutschland zu rekrutieren. Ist eigentlich ganz nice, denn ich wollte schon immer irgendwas mit Medien machen.”

Und wie sind deine Kollegen so?

“Am Anfang war es etwas schwierig. Da haben sie mich immer “den Deutschen” – “al-Almani” genannt aber inzwischen nennen mich meine Akhis hier ganz liebevoll “Deso Cat”, weil ich offenbar 7 Leben habe und so oft als verstorben gemeldet wurde. Haha! Vielleicht sollte ich ja meinen Namen offiziell ändern.”

Vermisst Du irgendwas aus Deutschland?

“Ja. Hier in Syrien haben wir leider kein ordentliches Schwarzbrot, wie man es aus Deutschland kennt. Die essen hier nur so labbriges Fladenbrot und manchmal vermisse ich auch das deutsche Qualitätsfernsehen. Ich hab gehört es gibt jetzt auf RTL eine neue Staffel vom Bachelor! Das würde ich gerne gucken.”

Da hast du nichts verpasst, Deso! Wir sagen dann mal vielen Dank für das Interview. Wir melden uns wieder, wenn dein Tod erneut gemeldet wird!

“Dann sehen wir uns bestimmt bald wieder! Haha!”

 

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.