Schwurbler zweifelt nach gekipptem Demoverbot an Diktatur

Schwurbler zweifelt nach gekipptem Demoverbot an Diktatur

Noktara - Schwurbler zweifelt nach gekipptem Demoverbot an Diktatur

Ja was denn nun? Leben wir in einer Diktatur oder nicht? Erst wurde die regierungskritische Corona-Demo in Berlin verboten, wie man es von einer lupenreinen Diktatur erwarten würde, doch dann kam das Verwaltungsgericht und hat das Demoverbot kurzerhand mit einem Urteil kassiert, da man ja Grundrechte wie die Versammlungsfreiheit in einem Rechtsstaat nicht leichtfertig einschränken darf. Ist Deutschland also etwa doch demokratisch? Bisher war für Herbert K. glasklar, dass die BRD-GmbH eine faktische Diktatur war, doch nun kommen ihm langsam Zweifel.

Leben wir womöglich in Schrödingers Diktatur?

Noktara - 7 Unterschiede zwischen einer Diktatur und einer Demokratie - Dem deutschen Volke

Sozusagen eine Diktatur, die aber gleichzeitig auch demokratisch ist? Eine Diktatur, die seinen Bürgern demokratische Freiheiten wie die Meinungsfreiheit, die Versamlungsfreiheit, die Pressefreiheit, die Kunstfreiheit und so weiter gewährt, damit das Volk das Gefühl hat, dass es in gar keiner Diktatur lebt? Eine Diktatur in der unrechtmäßige Entscheidungen wie das Demoverbot auf dem Rechtsweg erfolgreich angefochten werden können? Wenn ja, dann wäre diese Täuschung aber ziemlich gelungen, so Herbert K.

Gekipptes Demoverbot etwa nur ein Trick!?!

Ein Trick der Merkel-Diktatur, der so ausgeklügelt ist, dass er schon gar kein Trick mehr ist. Denn wie sollte man schon erkennen, dass Deutschland eine Diktatur ist, wenn sämtliche Erkennungsmerkmale einer Diktatur fehlen??? Eine geniale Täuschung oder vielleicht auch einfach nur ein Patzer, wie er nur in einer lausig organisierten Diktatur passieren kann. Etwa wie bei den türkischen Kommunalwahlen, bei denen Erdogans AKP trotz aller Prognosen eine ziemliche Schlappe kassierte und man sich die Frage stellen musste, wie sowas überhaupt in einer Diktatur passieren konnte?

Noktara - Erdogan fragt sich, wie AKP trotz Diktatur bei Kommunalwahl verlieren konnte

Ohnehin wäre es doch viel zu naheliegend, wegen einem gekipptem Demoverbot oder einer verlorenen Wahl gleich von einem Rechtsstaat auszugehen. Viel logischer ist es doch, dass die Diktatur einfach nur ausgesprochen gut verschleiert wird, um nicht als solche erkannt zu werden oder gar eine jüdische Weltverschwörung dahinter steckt, so Herbert K. während er seinen Aluhut aufsetzt und sich die neusten Nachrichten aus Attila Hildmanns Telegram-Kanal reinzieht.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
Ein Kommentar zu “Schwurbler zweifelt nach gekipptem Demoverbot an Diktatur”
  1. Info für die, die mit Masken, Helmen, Parisern, Handschuhen und Verstand geizen:

    Die zwei Gerichte haben die Demo nur unter der Auflage erlaubt, dass die Polizei ihre modernen Schlagstöcke, Taser, Wasserwerfer und Feuerwaffen gegen die Demonstranten einsetzen darf. Und da verzichtet ihr auf Schutzmaßnahmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.