Brauner sucht Frau: Dating-Show für einsame Nazis gestartet

Brauner sucht Frau: Dating-Show für einsame Nazis gestartet

Noktara - Brauner sucht Frau - Dating-Show für einsame Nazis gestartet

Weil Nazis kaum Frauen abbekommen, hat RTL mit “Brauner sucht Frau” eine neue Dating-Show ins Fernsehprogramm aufgenommen, in der einsame Rechte doch noch die Eva Braun ihres Lebens finden sollen.

Rechte Reality-Doku auf HEIL RTL

Bei “Brauner sucht Frau” wird zunächst ein AfD-Anhänger, ein NPD-Mitglied oder ein anderweitig offenkundiger Nazi über mehrere Monate von einem Propaganda-Kamerateam begleitet und in der ersten Folge der Schutzstaffel vorgestellt. Willige Nazi-Schlampen können sich daraufhin unter Vorlage ihres Arierausweises per Depesche bei dem faschistischen Feldstecher melden und amouröse Holocaust-Leugnungen einsenden.

Der braune Kandidat wählt anschließend auf Basis der Schreiben eine der Nazi-Bräute aus und verabredet sich mit ihr zu einem romantischen Pegida-Marsch. In den nächsten Episoden können die Zuschauer mitverfolgen, ob die Funken sprühen. Mehrere Monate später wird dann bei der Endlösung der Show gezeigt, ob die zwei inzwischen in einen gemeinsamen Bunker gezogen sind, die Verleihung eines Mutterkreuzes bevorsteht oder sich die Romanze wie die Schlacht von Stalingrad entwickelte und jeder seinen eigenen Weg eingeschlagen hat.

Bauer sucht Frau kommt genau zur rechten Zeit

Die Sendung soll zum Geburtstag des Führers am 20. April um 18:88 Uhr ausgestrahlt werden und um 19:45 Uhr enden. Im Anschluss daran folgen Wiederholungen vom afghanischen Bachelor und das große Finale vom perfekten Promi-Döner.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.