Horst Seehofer wechselt nach lausiger Bayernwahl zur AfD

Horst Seehofer wechselt nach lausiger Bayernwahl zur AfD

Noktara - Seehofer wechselt nach lausiger Bayernwahl zur AfD

Seehofers offizieller Parteiwechsel nach der Bayernwahl.

Die Sorgen der CSU haben sich bewahrheitet. Das Wahlergebnis ist ein absolutes Desaster. Bei der bayerischen Landtagswahl ist nicht nur die absolute Mehrheit der CSU kläglich gescheitert, sondern es reichte noch nicht einmal mehr für eine zünftige Koalition. Und so rutscht die einstige Traditionspartei immer weiter in die absolute Bedeutungslosigkeit. Als Folge gab (Noch)-CSU-Vorsitzender Horst Seehofer an, dass er die abstürzende CSU verlässt und in die immer stärker werdende AfD wechselt, um seine rechtspopulistische Politik unter neuer Flagge fortzusetzen.

Ehrlichere Politik nach der Bayernwahl

Noktara - Seehofer wechselt nach lausiger Bayernwahl zur AfD - Parteiausweis

Der AfD-Parteiausweis von Horst Seehofer.

In seiner ersten Ansprache als offizieller AfD-Politiker sagte Horst Seehofer:

“Die Bürger wollen ehrlichere Politik und waren einfach unzufrieden damit, was wir den Wählern zuvor als sogenannte christliche und soziale Werte verkaufen wollten. Bei der AfD kann ich meine Nazi-Ansichten hingegen offen und ehrlich äußern. Da wundert sich dann auch keiner mehr, wenn ich menschenverachtende Positionen vertrete.”

Ob diese Strategie wirklich aufgeht und Horst Seehofer zum nächsten AfD-Spitzenpolitiker mutiert oder die AfD ebenfalls gegen die Wand fährt, wie er es zuvor mit der CSU getan hat, wird sich noch in den Wahlergebnissen der nächsten Bayerischen Landtagswahlen zeigen müssen.

Wie findest du Seehofers neue Position in der AfD?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
One comment to “Horst Seehofer wechselt nach lausiger Bayernwahl zur AfD”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere