Aufgrund von Ramadan Sektempfang erst nach Sonnenuntergang

AfD empört: Aufgrund von Ramadan Sektempfang erst nach Sonnenuntergang

Noktara - AfD empört - Aufgrund von Ramadan Sektempfang erst nach Sonnenuntergang - Fasten first - saufen second

Die AfD ist empört, weil der Sektempfang einer Abifeier erst um 21 Uhr stattfindet.

Dem Kasseler Kreisverband der “Alternative für Deutschland” wurde durch einen anonymen Schüler des Mario-Barth-Gymnasiums ein Schreiben des links-grün-versifften Abi-Kommites zugespielt aus dem hervorgeht, dass der diesjährige Ablauf des Abi-Balls, welcher mitten im Fastenmonat Ramadan stattfinden wird, gänzlich im Zeichen der Scharia steht.

Islamkonformer Sektempfang mit Halal-Buffet

So steht in dem Brief der Schulleitung, dass der traditionelle Sektempfang erst um 21 Uhr also nach Sonnenuntergang stattfinden soll, damit auch die muslimischen Abiturienten ohne Gewissensbisse anstoßen können und nicht mitansehen müssen wie sich ihre ungläubigen Mitschüler und Lehrer bereits besaufen, während sie selber noch trockenen Mundes am fasten sind. So wolle man daher erst zu abendlicher Stunde, nach einem kurzen islamischen Gebet, anstoßen und das Trinkgelage gemeinsam einläuten. Der Rektor der Schule kündigte in dem Schreiben weiterhin an, dass er für das Buffet im Vorfeld eigenhändig ein Schaf schächten wolle, damit die muslimischen Schüler nicht gezwungen seien auf vegetarische Alternativen zurückzugreifen und sich stattdessen mit orientalisch gewürztem Halal-Fleisch sättigen können.

Fasten first, saufen second!

Solche Zustände seien dabei für die AfD untragbar und ein Zeichen der fortschreitenden Islamisierung. Daher fordert der Kasseler Ableger der AfD, dass die Schule nicht vor den Muslimen einknicken sollte und der Sektempfang bereits um 10 Uhr morgens stattfinden solle. Die AfD schrieb dazu wörtlich in einem Facebook-Beitrag: “Diejenigen, die sich an den Ramadan halten, können sich ja um 21 Uhr betrinken. Es besteht kein Grund, dies zum Zwang für alle anderen zu machen.”

Überhaupt sei ja niemand dazu gezwungen zu so später Stunde noch zu fasten, so die AfD-Kassel und verwies auf ein Wahlplakat von Frauke Petry, das Muslimen in Deutschland eine Auswanderung hin zu kürzeren Fastentagen nahelegt.

Wie findest du die Rücksichtnahme der Schule auf die muslimischen Schüler im Ramadan?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere